fbf

News Mai-Ausgabe 2009

 

Sitzenbleiber

In München drückt man gerne die Bank und bleibt mit Freude sitzen. Das gilt zumindest für Heckteile von Big-bb0509Bike. Die Bajuwaren haben ihren jüngsten Zögling just eingeschult und auf den Namen „BH 1069“ getauft. Unter dieser Bezeichnung ist der universale Pennäler ab sofort zu bestellen. Der Kleine ist 51 cm lang, hat eine 27 cm lange Sitzfläche und einen üppigen Tankanschluß, der ausreichend Freiraum für individuelle Anpassungen mitbringt. Das Design orientiert sich an der etablierten Produktreihe des NO.1-Unternehmens und harmoniert selbstverständlich mit seinen Klassenkameraden aus gleichem Hause. Wer nicht Nachsitzen möchte, kann die Eckbank für geschmeidige 269,- Euro aus dem Internat holen. Ein Abitur ist für die Montage nicht nötig. Nachschulungen sind möglich unter bigbikemuc@hotmail.com
und im web: www.big-bike-online.com


Dunkel war´s, der Mond schien helle...

...als der Bimbo blitzeschnelle, mit seiner neuen Maske um die Ecke kam. Und diebimbo0509 hört passend auf den Namen „Darkness“. Damit die Sache nicht im Schatten bleibt oder im Zwielicht endet, sind zwei 38mm DE-Scheinwerfer verbaut, die vom Bundesleuchtmittelminister mit dem E-Prüfzeichen versehen wurden. So tappen auch TÜV und Rennleitung nicht im Dunkeln. Die Kanzel selber besteht aus glasfaserverstärktem Fiber-Kunststoff und wird mit einem Materialgutachten an den Mann oder die Frau gebracht. 269,- Euro ruft Bimbo für sein neuestes Werk auf und liefert das Kleinod ab sofort nach Order aus. Wer helle ist, sieht sich auf www.bimbos-fighters.de um.


Ein Krad sieht rot

Bereits auf der Fighterama bestaunt, jetzt endlich im Handel: Motofreakz Lenkerschalter vom Typ RevolvConverted_mf05092er 2 und 4. Das Endprodukt ist jetzt noch kürzer und kompakter als die Vorserienmodelle und läßt sich noch einfacher platzieren. Die Gehäuse werden um den Lenker geklemmt und bilden eine glatte, äußerst ansehnliche Kulisse. Da, wo sonst mattschwarzes Plastik mit Schaltern, die aus dem Legoregal zu stammen scheinen,Converted_mf05091 regieren, kann jetzt endlich Glanz in die Hütte einkehren. Die Prachtstücke werden dabei aus dem Vollen geschnitzt und können sowohl roh, gestrahlt, poliert als auch farbig eloxiert an die Lenkstange wandern. Bei den Tastern stehen ebenfalls zwei verschiene Ausführungen bereit. Die sehr dünnen Steuerkabel ermöglichen eine problemlose Verlegung im Lenker. Preiswerte Steuerboxen sind ebenfalls erhältlich, so daß einer unsichtbaren Elektrik nichts mehr im Wege steht – abgesehen von der Bestellung der Teile. Also ran ans Klavier und in die Tasten gewemst. Motofreakz - The Shop, Nenndorf 14, 27305 Bruchhausen-Vilsen, Tel: 04252-50 19 14, Fax: 0180-3551808312,
http://shop.motofreakz.de, shop@motofreakz.de


 

Ausgabe Mai 2009

n0508_cover_0508


Zum Anklicken und Anlesen:

n0408_s020thumb


n0408_s020thumb


n0408_s038thumb


n0508_s006_new


n0408_s082thumb

 

Inhalt

6  SUZUKI GSX-R1100 “TURBINE”
12  RAU-SUZUKI GSX-R
18  NEWS
24  SUZKI GSX 1100 EZ
30  HONDA VTR 1000 SP1
36  HONDA CBR 900 SC 33
42  GEWINNSPIEL
44  KAWASAKI ZX 9R
54  DUCATI STREETFIGHTER
58  TOOLBOX: N2O-SYSTEME
62  KAUFBERATUNG
64  YAMAHA FZ 600
70  SUZUKI GSX-R 1100
80  YAMAHA XJR 1200
88  TOOLBOX: ZÜNDANLAGEN
91  STREETLAW
94  STREETMARKET
97  JET METAL

uvm.


Vorschau auf die kommende Ausgabe
- ab dem 28. Mai im Handel

King-Size0509v1

Nun kann sich die B-King ab Werk ja schon nicht über mangelhafte Leistung beklagen. Manchen Zeitgenossen reichen die gute hundertachtzig Ponies aber nicht ansatzweise aus und pflanzen dem aus der Hayabusa bekannten Kraftwerk noch einen Trockenfön vor die Nüstern. Wenn die Frisur das mal aushält. Den Bericht aus dem Haarstudio gibt es in vollem Umfang in der kommenden Ausgabe.


Sweet Home Alabama0509v5

Hans besitzt wohl eine der größten XS-Sammlungen im bekannten Universum. Dabei sind lange nicht alle Geräte im sonst typischen originalo-Trimm gehalten. Ganz im Gegenteil: Hans läßt es gerne krachen und strickt Yamahas ältlichen Donnertwin gerne mal etwas wilder um. Das zweizylindrige Gewitter haben wir uns für Euch näher angesehen.


Ab 180509v2

Kai, just der Schulbank entronnen, hat sich des Themas „Knicker“ angenommen und dabei bewußt auf Geisterbahnapplikationen und Kirmisbudenflair verzichtet. Statt dessen bekam der Oldie eine waschechte Retropackung verpaßt und zeigt, daß man Gixxer auch klassisch einkleiden kann. Den sportlichen Zweireiher mit dem Espressoaroma findet ihr – wie vieles Weitere auch – in der nächsten Fighters-Ausgabe...


 

n0408_s020thumb
n0408_s020thumb
n0408_s020thumb
n0408_s038thumb
n0508_s006_new